Drucken

Lithografie

Lithografie

Etüden

Andreas Noßmann - Etüden in der Lithografie

Die Reihe der Etüden sind die ersten Lithografien von Andreas Noßmann überhaupt. Anfänglich noch direkt auf Stein gezeichnet, später dann, wie weiter unten noch genauer beschrieben, mittels Umdruckverfahren auf den Stein übertragen, zeigen diese in skizzenhaftiger Leichtigkeit verschiedenste Musiker mit ihren Instrumenten in Aktion.

Portrait

Andreas Noßmann - Portraits in der Lihografie

Während in den Jahren der Radierung nur ganze drei Portraits entstanden sind, ist in der Technik der Lithografie gleich eine ganze Serie zu diesem Thema entstanden - ob Komponisten oder Literaten - von Amadeus über Mann bis Wagner. Alle Portrait-Lithos sind auch in dem neuen Buch "Das Portrait", erschienen im Kunsthaus Lübeck, abgebildet.